2021:Program Navigation/de

From Wikimania
Jump to navigation Jump to search
This page is a translated version of the page 2021:Program Navigation and the translation is 36% complete.


Wikimania - virtuell verbinden

Wikimania ist die größte Zusammenkunft von Menschen aus der ganzen Welt, die Wikimedia-Projekte wie Wikipedia, Wikimedia Commons, Wikidata und andere unterstützen und zu ihnen beitragen.

Ein großer Teil der Wikimania besteht darin, neben dem offiziellen Konferenzprogramm auch die kleinen Interaktionen, Gespräche auf dem Flur, Gruppentreffen und spontane Treffen zu genießen. Dies alles geschieht organisch, wenn wir uns von Angesicht zu Angesicht treffen.

Das Kern-Organisationsteam möchte, dass die Teilnehmer das volle Wikimania-Erlebnis haben, auch wenn die Veranstaltung online stattfindet. Bei der Auswahl der Plattformen, die wir verwenden werden, mussten wir unseren Wunsch – als Organisatoren – freie und quelloffene Software zu bevorzugen und zu verwenden mit der Notwendigkeit, eine sichere, einladende und einfach zu verwendende Plattform oder einen Veranstaltungsort zu gewährleisten, abwägen. In den Fällen, in denen wir keine freie und quelloffene Software verwenden konnten, haben wir Maßnahmen ergriffen, um die Privatsphäre und die Daten der Teilnehmer zu schützen, indem wir maßgeschneiderte Vereinbarungen ausgehandelt haben. Alle diese Plattformen wurden bereits von der Bewegung genutzt.

Wo findet die Wikimania statt?

Ein kurzes Video darüber, wie Wikimania 2021 aussehen wird.

Gemeinsam entschieden wir uns für eine Plattform mit allen Funktionen, die erforderlich sind, um diese Veranstaltung so unterhaltsam, lebendig und informativ wie möglich zu gestalten. Wir berücksichtigten die Anforderungen in Bezug auf Audio und Video, Chat, Fragen und Antworten, Abstimmungen, Whiteboards, technische Unterstützung und Präsentationsfunktionen. Gleichzeitig haben wir sichergestellt, dass wir die mehrsprachige Teilnahme unterstützen können. Und das alles bei gleichzeitiger Schaffung eines sicheren Umfelds durch die konsequente Umsetzung der Regeln zum guten Umgang (FSP).

Die Plattform, die wir als virtuelle Veranstaltungsplattform nutzen, heißt Remo. Wikimania wird das zweite Mal sein, dass die Wikimedia-Bewegung sie verwendet. Das erste Mal war es beim Hackathon 2020, wo es gut funktionierte und von den Teilnehmern positiv bewertet wurde.

Virtuelle Veranstaltungsplattform Remo

Remo ist eine virtuelle Veranstaltungsplattform, die es den Teilnehmern ermöglicht, vollständig in die Veranstaltung einzutauchen. Der Remo-Raum für Wikimania wird wie eine Konferenz aufgebaut sein. Von virtuellen Gebäuden im Online-Treffpunkt bis hin zu kleineren Räumen für individuelle Chats. Stellen Sie sich Tische, Stühle, Räume auf verschiedenen Etagen usw. vor, in denen du dich virtuell bewegen kannst, auf alte Freunde treffen und vieles mehr.

  • Konferenzort – Der Veranstaltungsort Remo besteht aus Gebäuden mit mehreren Stockwerken. Jedes Gebäude beherbergt einen Track (eine Gruppe von Präsentationen) mit einem eigenen Programm während des Tages. Es gibt ein Track für Vorträge von Mitgliedsorganisationen und eine für Vorträge von Einzelpersonen – jeweils in einem eigenen Gebäude.
  • Plenum – der zentrale Raum, in dem alle Hauptredner und die Unterhaltung der Veranstaltung stattfinden werden. Das Programm in anderen Gebäuden wird unterbrochen und der Stream aus dem Plenum wird an allen Veranstaltungsorten gezeigt, wenn etwas im Plenum stattfindet.
  • Tische – Die Tische sind Räume, in denen du Audio- und Videogespräche außerhalb des geplanten Programms führen kannst. Eines der Gebäude wird ausschließlich als sozialer Netzwerkraum für die Teilnehmer dienen. Es wird Gruppen- und private "Tische" im sozialen und Netzwerkraum geben.
  • Chat – Es wird verschiedene Möglichkeiten geben, mit den Teilnehmern zu chatten: 1 zu 1, in einer kleinen Gruppe oder öffentlich in den Wikimedia-Remo Räumlichkeiten.

Gebäude

Wikimania 2021 - Remo floor plans - Building 1 - Community village

Each of the tracks of Wikimania will essentially be a building in Remo. Here are the buildings that will be part of the venue and what will be hosted within each.

All plenary sessions and sessions in Buildings 2 and 3 will be supported by audio translations to seven languages i.e. Arabic, Chinese, English, French, Russian, Spanish and German. We did not want to limit the content available at Wikimania because of the amount of translations available so have created additional space for content where it may only be available in a single language in the other buildings.

Building 1

  • All plenary sessions (keynotes etc.). Audio will be translated from English to Arabic, Chinese, French,  German, Russian and Spanish (and vice versa).
  • This is the building where the community village is housed. The community village serves as a place for movement groups and organizations to have a “table” to connect with other community members.
  • The Wikimedia Foundation will also have a few tables for teams that are hosting one.

Building 2

Wikimania 2021 - Remo floor plans - Buildings 2-5
  • This building is for content created by the Movement Groups & Affiliates.
  • Audio will be translated from English to Arabic, Chinese, French, German, Russian and Spanish (and vice versa).

Building 3

  • This building is content created by Individuals & Collectives.
  • Audio will be translated from English to Arabic, Chinese, French, German, Russian and Spanish (and vice versa).

Building 4

Wikimania 2021 - Remo floor plans - Building 6 - Unconference
  • This is an extension of the Movement Groups & Affiliate Track.
  • Simultaneous audio translation not available.

Building 5

  • This is an extension of the Individuals & Collective Track .
  • Simultaneous audio translation not available.

Building 6

  • The “Unconference” track is completely led and organised by the participants of Wikimania.
  • Unconference sessions are hosted here and are limited to 20 participants at one of the 20 “tables”.
  • Simultaneous audio translation not available.

When will Wikimania take place?

In order to accommodate people from various time zones, the program slots are planned in different times each day during the time of the conference, from August 13th to August 17th. Here's an overview of these time slots. All times are entered in GMT/UTC.

Day Main program and unconference Hackathon
Day 1 (Friday, August 13th) - to UTC
Day 2 (Saturday, August 14th) to UTC
Day 3 (Sunday, August 15th) to UTC
Day 4 (Monday, August 16th) to UTC
Day 5 (Tuesday, August 17th) to UTC to UTC (showcase)